Leistungsspektrum

Die Hypnoanalyse kommt immer dann zum Einsatz, wenn eine Symptomatik entweder recht ausgeprägt ist und eine Tiefenwirkung benötigt wird, oder wenn es sich um eine relativ diffus aufgebaute Symptomatik handelt, die von der durch die Hypnoanalyse gewährleisteten Breitenwirkung profitieren kann.

Die Ressource, die benötigt wird, um ein Problem zu lösen bzw. ein Symptom zu heilen ist bereits im Klienten vorhanden und wird durch die Hypnose gesucht und bewusst installiert.

Bei der analytisch orientierten Hypnoanalyse wird ein bestimmter Punkt beleuchtet.

Im Trancezustand erhält der Klient Suggestionen für sein zukünftiges Leben.

Bei Havening handelt es sich um eine Technik zur Traumabehandlung. Traumatische Erlebnisse werden gelöst und ein befreites Leben ist wieder möglich.

Blockaden sind unbewusste Hindernisse, die uns ausbremsen und wir nicht wissen warum.

Akut oder anhaltende Schmerzen werden auf ein erträgliches Maß gebracht.

Rückführung sowohl in die unbewussten Phasen der Kindheit als auch in frühere Leben sind möglich.

Steigerung des Vertrauens in die eigene Person bei Unsicherheiten und auch Krisen.

Bei Stress und sonstigen Belastungen eine wohltuende Trancereise.

In nur einer großen Sitzung sich vom Laster des Rauchens befreien.

Gesund abnehmen und das Gewicht langfristig halten.

Zur Leistungssteigerung und Zielerreichung im sportlichen Umfeld.

Dauerhafte Auflösung von Ängsten und Phobien.

Hypnose - ein Kommunikationsprozess

Hypnose ist ein Zustand künstlich erzeugten partiellen Schlafs in Verbindung mit einem veränderten Bewusstseinszustand. Als Hypnose werden bezeichnet: das Verfahren zum Erreichen einer hypnotischen Trance um das bewusste Denken zu umgehen und in das Unterbewusstsein einzutauchen.

Das bewusste Denken macht gerade mal ca. 10% unserer geistigen Kapazität aus. Das Unterbewusstsein nimmt hingegen 90% ein. Und – genau wie bei einem Eisberg, wo Sie auch nur die oberste Spitze aus dem Wasser herausragen sehen, während der Großteil des Eisbergs unter der Wasseroberfläche verborgen bleibt – liegen die 90% unserer unbewussten Ressourcen in einem Bereich, auf den wir scheinbar keinen Zugriff haben. Hier hilft die Hypnose am inneren Wächter vorbei zu kommen und in unsere inneren Schubladen zu sehen, etwas auszupacken, aber auch Neues hinein zu legen. 

Auf der linken Seite sind einige Beispiele für die Arbeit mit Hypnose aufgeführt. Gerne können Sie mich zu Ihrem Thema kontakieren.

Wie läuft eine Sitzung eigentlich ab ......